Albums (6)

  • Lofoten - Inseln über dem Polarkreis

    Lofoten - Inseln über dem Polarkreis

    Last modified: 4 years ago

    Die 190 km lange Inselgruppe der Lofoten liegt um 100 bis 300 km nördlich des Polarkreises im Europäischen Nordmeer, etwa auf dem 67./68. Breitengrad; das entspricht ungefähr der Lage von Zentral-Grönland und Nord-Alaska.
    Die Inselgruppe umfasst ein Reich, in dem die Natur in spektakulären, ja geradezu unwahrscheinlichen Erscheinungsformen auftritt. Dinge die anderswo gewöhnlich wirken, sind hier ins scheinbar Verückte übersteigert, die Landschaft wird zur surrealen Fantasie.

  • Hamburg

    Hamburg

    Last modified: 6 years ago

  • Dänemark

    Dänemark

    Last modified: 9 months ago

    Nordjütland – „die Spitze von Dänemark“ – ist von Meer umgeben. Im Westen liegt die Nordsee, im Osten der Kattegatt und im Süden der Limfjord. Darum leuchtet das Licht in diesem Teil Dänemarks auf ganz besondere Weise. Dazu gibt es in der Region mehr Sonnenstunden als sonst in Dänemark.
    Nordjütlands Landschaft ist einnehmend und rau mit weißen Stränden, gewaltigen Dünen und Steilküsten, Heidelandschaft und Wald. Durch den meist herrschenden Westwind neigen sich die Bäume fast alle gen Osten. Die Natur im Limfjordland ist nicht ganz so dramatisch, sondern hügelig und fruchtbar mit kleinen Sunden, Buchten und Breitungen.

  • Deutschland

    Deutschland

    Last modified: 5 years ago

    Die Hansestadt Hamburg ist wie Berlin ebenfalls Stadtstaat und mit rund 2 Millionen Einwohnern zweitgrößte Stadt in Deutschland. Die Stadt befindet sich am Zusammenfluß der beiden Flüsse Elbe und Alster und rund 100 Kilometer oberhalb der Elbmündung in die Nordsee. Hamburg verdankt seine touristische Bedeutung in erster Linie dem Hamburger Hafen, der seit über 800 Jahren besteht und im 2. Weltkrieg nahezu vollständig zerstört wurde. Heute gehört der Hamburger Hafen zu den größten Containerhäfen der Welt. Insbesondere solche Veranstaltungen wie der Hafengeburtstag, das Alstervergnügen oder Messen wie hanseboot locken jedes Jahr Millionen Touristen in die Stadt.

  • Norwegen

    Norwegen

    Last modified: one year ago

    Norwegen - wie das klingt!
    Welch ein Zauber in diesem Wort liegt!
    Wer es ausspricht, denkt an die Fjorde.
    Nirgendwo auf der Welt gibt es eine zweite solche Landschaft.
    Und viele sagen: Dies ist das Paradies!

  • Samos

    Samos

    Last modified: 5 years ago

    die östlichste der ägäischen Inseln.
    Bei einer Fläche von etwa 478 km² ist Samos etwa 44 km lang und 19 km breit. Samos ist die neuntgrößte griechische Insel und ist zu annähernd 70% von Gebirgen geprägt.
    Gesamtbevölkerung knapp 34000 Einwohner (Stand 1997)

    Der Kerkis erhebt sich im Westen steil aus dem Meer und erreicht mit der Vigla eine Höhe von 1.434 m. Östlich des zentral gelegenen Ambelos Gebirges, mit dem 1.153 m hohen Karvounis als höchstem Berg, liegt die tief eingeschnitte Bucht des ca. 5 km langen und 1 km breiten Golfs von Vathy mit der Hauptstadt Samos. Der Golf wird auf seiner nordöstlichen Seite vom Bergmassiv des Thios (453 m) begrenzt.

    Weiter im Nordosten liegen einige unbewohnte Inseln. Im Südosten trennt die etwa 1,3 km breite Meerenge von Mykali, auch Meerenge von Samos genannt, die Insel vom türkischen Festland. Die Ebene von Chora grenzt an die südöstlichen Ausläufer des Ambelos Gebirges und ist das größte flache Gebiet der Insel. Der Südküste ist die kleine Insel Samiopoula vorgelagert.
    (Quelle Wikipedia)